Blobby Volley Liga >> Forum >> Unterforum:Off-Topic >> Thread: Bundesliga





[Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 ]


26.05.2010
13:26:16
Re: Bundesliga


BVBenni
Posts:2014

Gute Idee, aber ich denk die sind schon bestraft genug :D



   
02.08.2010
22:29:50
Re: Bundesliga


Cumparablex
Posts:597

so wird die tabelle oben am ende aussehen:



1. Bayern

2. HSV

3. Schalke 04



   
02.08.2010
22:56:12
Re: Bundesliga


BVBenni
Posts:2014

Oh da hat einer den alten Thread wieder ausgegraben^^



Bei mir siehts so aus (auch wenns weh tut):



1. Scheiße 03+1

2. Bayern

3. Dortmund

4. Leverkusen

5. Bremen

6. HSV





Magath is es einfach! Die haben so eine geile Truppe mittlerweile und spielen richtig tollen Fußball, nicht zuletzt durch Raúl! Dessen Wechsel mir natürlich richtig weh tut, weil er schon seit Jahren zu meinen Lieblingsspielern gehört! Zitat Magath "Er is ein Traum!" Dem ist nichts hinzu zufügen!


Dieser Post wurde zuletzt am 02.08.2010 um 22:59:24 editiert
   
03.08.2010
00:10:54
Re: Bundesliga


hio
Posts:748

Ich seh das nicht so. Schalke konnte scih letztes jahr dank der fehlenden Belastung durch internationale Wettbewerbe oben in der Tabelle einnisten. Das letzte jahr hat eindrucksvoll gezeigt, dass die Mehrfachbelastung für viele Teams (auch Bayern) problematisch ist. So sind HSV, Wolfsburg und Hertha massiv abgestürzt und auch der VfB hat erst in der Rückrunde mit nur 2 internationalen Spielen und ohne DFB-Pokal zur Topform gefunden. Deshalb denke ich, dass Schalke nun mit der CL Probleme bekommen wird in der Liga. Da sind dann Teams wie Wolfsburg oder der HSV, die Potential haben und nun auch keine Doppelbelastung dieses Jahr heiße Anwärter für die oberen Plätze in meinen Augen. Meister wird natürlich nur der FCB!!!



Zu Schalke, die man ja wenn schon ein BVB-Fan sie als kommenden Meister sieht erst nehmen muss, will ich noch sagen, dass Raul, wenn er auch einen großen Namen trägt und auch in der Saison einige Tore schießen wird, weil das Spiel auf ihn zugeschnitten wird, er doch weit über seinem Zenit ist. So hat er z.B. im letzten Jahr in der Liga nur 5 Tore in 31 Spielen gemacht und auch von den Spielminuten pro Tor(233) war er für einen Stürmer auf sehr niedrigem Niveau (selbst Gomez hat letztes Jahr alle 181 Minuten en Tor gemacht). Auch ist Raul ein anderer Stürmertyp als Kuranyi, man kann Raul nicht einfach mit langen bällen nach vorne schicken und hoffen, dass er sich durchsetzt, man muss in spielerisch in Szene setzen und beim spielerischen haperts bei den Schalkern immer noch. Und die Abwehr steht wie man gegen die C-Elf von Bayern am Sonntag gesehen hat nicht annähernd so gut wie letztes Jahr.

Aber en guten Start könnten sie hinbekommen, da sie mit Matip nur einen Feldspieler soviel ich weiß bei der WM hatten und so ne super Vorbereitung machen konnten. Aber ob die Substanz und die Abwehr über die Saison hinweg hält, ist dennoch fraglich.





   
03.08.2010
00:53:00
Re: Bundesliga


BVBenni
Posts:2014

Hab beim Stöbern zwei Videos gefunden:



http://www.youtube.com/watch?v=FY8hSn55tXg

http://www.youtube.com/watch?v=Qg2_epEIgZY



ICH BIN HEIß AUF DIE NEUE SAISON :D



   
03.08.2010
03:07:33
Re: Bundesliga


ffilla
Posts:555

oh man benni, wie verzweifelt muss man sein um S03+1 zum Meisterschaftsfavoriten zu erklären?





Die Bayern werden das wieder machen, und dahinter werden sich der BVB, der HSV, Stuttgart, Scheiße, Bremen und Leverkusen um die Champions League streiten



   
03.08.2010
03:11:34
Re: Bundesliga


Cumparablex
Posts:597

ich sehs ähnlich wie hio. ohne weitere einkäufe glaub ich auch net dass schalke auf platz 3 kommt, aber sie werden noch en paar einkaufen denk ich. meiner meinung nach hat der HSV nen extrem starken kader, vorallem sehr breit. deshalb werden die auch größer konkurent der bayern. auch deswegen weil sie nicht in der euroliga spielen



   
03.08.2010
09:31:54
Re: Bundesliga


Schulzi
Posts:340

der hsv hat schon seid 4-5 jahren einen absoluten topkader und trotzdem ist ihnen jedes jahr pünktlich zum saisonende die luft ausgegangen. und auch diese saison werden sie keine rolle spielen.

bayern wird wieder meister! sie kommen einfach mit allen faktoren am besten klar und haben die qualitativ besten und breitesten kader.

aber es könnte wieder eine überraschung geben. schalke würde für mich dazu gehören. sie haben schon das potenzial auf 2 zu kommen. aber auch leverkusen und bremen haben chancen. dortmund sehe ich wieder in der euroleague.



ganz nebenbei: Hansa ist nächste saison auch wieder zweitligist:D



   
03.08.2010
13:40:50
Re: Bundesliga


BVBenni
Posts:2014

Ihr immer mit eurem HSV :D Jedes Jahr werden die für euch mindestens Vizemeister :D Wo sie am Ende dann tatsächlich landen, haben wir ja gesehen :D



@ffilla: Wieso bin ich verzweifelt, wenn ich S03+1 als Meister sehe? Wenn du dieser Sache nicht ohne Rivalität sehen kannst, ist das dein Problem. Aber dann brauchst du mir nicht unterstellen ich sei verzweifelt!



Sie haben einen stärkeren Kader als letztes Jahr, den sie auch durchaus brauchen wegen der dreifach-belastung. Dass die bei Quälix fit sind, darüber brauchen wir nich reden. Denen wir im gegensatz zum HSV nich die luft ausgehen :D

Und Magath wird definitiv wieder zwei drei spieler hervorbringen, die im vorfeld niemand auf dem Zettel hatte...



   
03.08.2010
14:16:22
Re: Bundesliga


ffilla
Posts:555

Natürlich sehe ich das mit einer gewissen Rivalität, aber auch ganz neutral betrachtet sehe ich die Bayern einfach deutlich stärke, da ich, im gegensatz zu dir finde, das der Kader von S03+1 eben nicht stärker sondern eher etwas schlechter geworden ist. Zum einen ist dort der Abgang des besten Stürmers der letzten 5 Jahre von denen, also Kuranyi. Gut dieser wurde durch Raul ersetzt, ist sicherlich immernoch ein guter Stürmer, aber er ist dann doch auch schon über seinem Zenit hinweg. Zum anderen sind dann da auch noch die Abgänge von Bordon UND Westermann. Dafür wurde dann ein Metzelder und ein spanisches Talent geholt. In der Verteidigung werden die Blauen daher meiner Meinung nach größere Probleme bekommen als in der vergangenen Saison. Deswegen sehe ich den Kader eher etwas schlechter im Vergleich zum letzten Jahr. Und nur weil Felix Magath da Trainer ist, sind die nicht fitter als die anderen Topmannschaften, die werden auch schon hart genug trainieren.





So genug zu den Blauen. Wie in meinem vorangegangen Post schon geschrieben, sehe ich die Bayern als Meisterschaftskandidat Nr.1. SIe haben das mit Abstand beste Offensivpotenzial der Liga, und auch im def. Mittelfeld und in der Verteidigung sind sie nicht ganz so blind besetzt.

Auf den Plätzen dahinter sehe ich 6-7 Mannschaften sehr eng beieinander. Bremen kann wohl, sofern sie dieses mal keine größere Schwächephase haben, den Bayern am ehesten etwas ärgern und sich dann den 2. Platz holen. Aber auch der HSV hat, wie schon von einigen hier geschrieben, einen guten Kader. Den haben sie, wie Schulzi schrieb, eigentlich jedes Jahr. Und auch diese Saison wird es für sie allenfalls für die Europa League reichen. Leverkusen hat mit Ballack sicher viel Erfahrung und auch Qualität ins Boot geholt, aber er ist sehr verletzungsanfällig und Titel gewinnt er ja auch nicht so oft (;)) Aufgrund der Mehrfach Belastung in der EL wird es für Leverkusen aber schwer unter die Top 5 zu kommen. Stuttgart war in der letzten Rückrunde schon sehr stark, und da sie eig keinen Stammspieler abgegeben haben, müssten sie es unter die Top 5 schaffen. Komme ich nun zu meinem BVB. Erstmal hoffe ich natürlich das man sich für die Gruppenphase der EL qualifiziert. DOch dann muss man erstmal sehen wie die junge Mannschaft die Mehrfachbelastung verkraftet. Daher wäre ein Platz unter den Top 5 schon wunderbar. Wenn es richtig gut läuft kann sogar etwas mehr nach oben gehen. Dann gibt es da natürlich noch Wolfsburg. Noch haben sie ja ne starke Offensive, mal sehen ob Dzeko wirklich bleibt. Nur dann könnten sie ein Wort um die EL-Plätze mit reden.





So genug geschrieben. Hier meine Tabelle



1. Bayern

2. Bremen

3. BVB

4. Stuttgart

5. Sch*lke



Aber wie gesagt zwischen Platz 2-7 ist es sehr sehr eng, und könnte auch genau so gut andersrum ausgehen.



   


[Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 ]


Du musst angemeldet und eingeloggt sein um Antworten zu schreiben


bv2
english page
Blobby Volley League