Blobby Volley Liga >> Forum >> Unterforum:Off-Topic >> Thread: Bundesliga





[Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 ]


10.09.2009
13:27:46
Re: Bundesliga


BVBenni
Posts:2014

wie ist eigentlich die rechtslage bei solchen seiten?

also iwie kann das ja imho nich legal sein...weiß da jemand genaueres?



   
10.09.2009
13:47:49
Re: Bundesliga


hio
Posts:748

http://www.sueddeutsche.de/computer/334/482786/text/



Ich denk des fasst es relativ gut zusammen. Des mit der Premiera Division ist komplett legal, des mit den Proxys würde ich nicht machen, da man dort selbständig einen Schutz umgeht und die restlichen Angebote der Bundesliga sind zumindest für den Verbraucher nicht illegal. Und auch der Verbreiter des Streams ist vermutlich nicht belangbar.



   
10.09.2009
16:51:11
Re: Bundesliga


Gelini7
Posts:349

hmm ich hoff mal, dass die Qualität gut genug ist, dass ich das ganze übern fernseher laufen lassen kann



   
22.10.2009
00:13:30
Re: Bundesliga


Gelini7
Posts:349

funzt nicht wirklich, wenn dann mit keiner guten Quali



aba wurscht



ich muss mich jetzt hier über Bayern aufregen, das war ja ungefähr dermaßig schlecht...aba wenn man nach den Kommentaren nachm spiel geht, steh ich mit der Meinung relativ allein da, der Beckenbauer hats ja ziemlich schöngeredet



   
22.10.2009
16:28:13
Re: Bundesliga


Cumparablex
Posts:597

bordeux hat sich aber auch selbst übertroffen! ich würd drauf wetten, dass bordeux auch ins achtelfinale einzieht. mit ribery und robben hätts anders ausgesehn, ganz anders



   
22.10.2009
17:28:02
Re: Bundesliga


BVBenni
Posts:2014

leider leider leider heißt der Verein nu ma nich FC Robbery, sondern FC Bayern München...es lief ohne den beiden genannten spielern und es wird auch weiterhin ohne den beiden irgendwann wieder laufen... die schuld immer daran zu sehen, dass ein oder zwei "eckpfeiler" der mannschaft fehlen, kann man doch nicht als ausrede gelten lassen...jeder spieler ist ersetzbar..

wer dachte einst, dass barcelona ohne ronaldinho, arsenal ohne henry, bremen ohne diego, ... überleben können?

das problem liegt nich am fehlen einzelner spieler, das problem liegt in der mannschaft, im verein, ... oder sonst wo...







   
22.10.2009
18:12:05
Re: Bundesliga


Gelini7
Posts:349

ich würd sagen, es liegt nicht am fehlen einzelner spieler, sondern am Fehlen vieler Spieler

bei Bayern hat in der gegnerischen Hälfte keiner den Ball länger als 3 Sekunden gehalten, da fehlts bei den meisten spielerisch

bayern bräuchte halt sowohl für ein 4:4:2 mit raute und auch für ein 4:3:3 nen klassischen 10er, und den haben sie leider nicht

und wenn dann über die Flügel nix mehr läuft, läufts halt gar nicht...

aba gut, Olic hat auch gefehlt, wenn die 3 (zurzeit) besten offensivkräfte fehlen, ist das halt bitter

auch barca kanns nicht kompensieren, wenn messi, ibrahimovic und iniesta fehlen, aba wahrscheinlich könnten sies besser als bayern





   
22.10.2009
19:23:53
Re: Bundesliga


Dalle
Posts:1655

Benni du hast recht aber wenn nur einer fehlen würde wäre das kein Problem aber 3 weltklasse Spieler verletzt das ist selbst für Barca oder andere nicht leicht wegzustecken, zudem noch Gelb-Rot Müller und Van Buyten Rot ist nicht grad besonders gut.



Aber du kannst da ja nicht mitreden, welche guten Spieler hat der BVB schon vorzuweisen :P



   
22.10.2009
21:50:26
Re: Bundesliga


BVBenni
Posts:2014

drei weltklasse spieler wegstecken?? bayern fehlen doch nur zwei mit dem prädikat "weltklasse".... wenn wir schon bei barca sind, bleib ich da auch: barca hat insgesamt so dermaßen viel klasse spieler, dass sie auch locker auf zwei davon verzichten können...oder nee....was machen die denn, wenn mal zwei spieler gesperrt sind???(vorsicht ironie)

lobt eure bayern nich immer so in den himmel, jede mannschaft hat damit zu kämpfen, dass sie spieler ersetzen muss, nich nur ihr...

ich sag nur Hamburger SV...kompletter sturm verletzt/gesperrt und wo stehen sie?? richtig! auf dem zweiten tabellenplatz! also immer schön den ball flach halten...



zu dalle: wer is denn daran schuld, dass deine beiden genannten spieler vom platz geflogen is? sie selbst oder? Müller war ja mal selten dämlich mit gelb noch so einzusteigen, und van buyten...naja, unglücklich...



aber deinen letzten satz musst du mir erklären! wieso sollt ich nich mitreden können? nur weil der BVB deiner meinung nach keine guten spieler hat? welch brilliante logik....dass ich dennoch fußballsachverstand hab, zählt natürlich nich...



außerdem: wenn dortmund ja soooooo schlecht is, warum stehen sie dann nur drei punkte hinter den weltklasse bayern???? eigentor würd ich sagen...


Dieser Post wurde zuletzt am 22.10.2009 um 21:58:03 editiert
   
22.10.2009
22:02:48
Re: Bundesliga


ffilla
Posts:555

Zitat von Dalle:

3 weltklasse Spieler



dalle ich würde es sehr nett finden, wenn du uns mal erklären könntest wen du damit meinst. ok ribery und robben sind wirklich gut, aber meiner meinung nach nicht weltklasse, zumindest nicht konstant, sondern gehobene internationale klasse. und außerdem sind das sowieso nur 2, den 3 müssen die bayern wahrscheinlich in irgendeinem hinterzimmer versteckt halten ;)



Aber du kannst da ja nicht mitreden, welche guten Spieler hat der BVB schon vorzuweisen :P



oh starkes argument dalle!! ich gebe zu das der BVB momentan definitiv nicht so viele gute spieler hat wie die bayern, aber von keinem guten spieler zu sprechen, ist wirklich schon etwas lächerlich!







und über die bayernniederlage gestern muss man diskutieren, die war mehr als verdient. sie hätte sogar noch höher ausfallen MÜSSEN, aber bordeaux müsste das elfer schießen nochmal üben ;)






Dieser Post wurde zuletzt am 22.10.2009 um 22:03:32 editiert
   


[Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 ]


Du musst angemeldet und eingeloggt sein um Antworten zu schreiben


bv2
english page
Blobby Volley League