Blobby Volley Liga >> Forum >> Unterforum:Blobby Volley 2 >> Thread: offizielles Blobby2





[Seite: 1 2 3 4 5 6 ]


12.06.2006
14:59:11
offizielles Blobby2


KKN
Posts:68

so, ich hatte gestern ein sehr langes und ermüdendes Gespräch von einem der programmierer von der derzeigigen Alpha-version von blobby2. Leider konnte es zu keiner einigung kommen. Die beiden programmierer der jetzigen versionen lassen sich nich von der idee einer GPL-version abbringen, und sind auch nicht für kompromisse offen. Da dies für mich nicht durchsetzbar ist, vorallem nicht in punkto ESL, Liegen, Netzwerk, etc, muss ich, so leid es mit tut, Nobobdy leider aus dem offiziellen Programmierer-Team entlassen.



Um so mehr freut es mich jedoch, das die arbeiten an unserer Version von Blobby2 begeonnen haben. Wir mögen zwar einen kleinen zeit-nachteil haben, aber wir sind guter hoffnungen das wir eine version programmieren können, die näher an Blobby Volley 1 grenzt, da wir uns näher am alten quellcode halten.

Das Programmierteam um nobody mag den vorteil haben patches von freien Programmierern verwenden zu können, doch haben wir den vorteil den orginal Delphi-Code zu haben.



Ich darf daher hiermit ankündigen, das es in naher version auch eine erste Version unserer Blobby2-version geben wird. Zwar nicht GPL, wie die Version von nobody, aber doch hoffentlich besser laecheln



Zu gegebener Zeit sollte es kein großes Problem darstellen zu sehen, was die bessere Idee war.



Also nobody, streng dich an laecheln du mit GPL, wir ohne, möge das bessere Team gewinnen, wir sind voller Elan und Tatendrang, und werden es euch nicht einfach machen.







KKN



   
12.06.2006
16:20:47
Re: offizielles Blobby2


yonibear
Posts:69

Wie kommst du eigentlich darauf dass die GPL nicht mit der ESL vereinbar ist? Quake 3 zb. ist auch in der ESL vertreten und seit letztem Jahr GPL.

Ich finde es schade dass wir und nicht einigen konnten und deshalb jetzt zwei Teams gegeneinander arbeiten. Wenigstens itzt ihr jetzt dank unserer Initiative nicht nur bis zu den Ferien rum. Hoffentlich können wir uns in naher Zukunft wieder einigen und müssen so nicht doppelt arbeiten!



   
12.06.2006
16:31:20
Re: offizielles Blobby2


Mortan
Posts:1022

Hmm, das ist ja sehr schade. Ich dachte ihr bekommt das hin. So wird die Arbeit natürlich doppelt gemacht. Aber wer weiß, vielleicht bringt der Konkurrenzdruck ja ein wenig Pepp und mehr Motivation in die Programmierung.



Das GPL sei nochmal gewarnt, ich weiß nicht ob ihr den Original Code jetzt habt oder nicht, aber die Rechte an dem Code liegen nach wie vor bei Daniel. Also lasst die Finger von dem Delphi Original Code zwinkern


Dieser Post wurde zuletzt am 12.06.2006 um 17:05:05 editiert
   
12.06.2006
17:42:41
Re: offizielles Blobby2


nobody
Posts:333

Klar haben wir den Code zwinkern wir sind dabei diverse Sachen in unsere Version zu übernehmen zwinkern.



Zum Thema GPL:

Cheater werden deswegen auf keinen Fall kommen!!!

Ist ausgeschlossen. Selbst bei Counterstrike währe es einfacher zu Cheaten!

zwinkern GPL hin oder her, dass Spiel selbst wird darunter nur vorteile haben.



   
12.06.2006
21:31:42
Re: offizielles Blobby2


KKN
Posts:68

also der vorschlag zu dem ich zustimmen würde wäre folgender:



es werden 2 versionen von blobby gebaut, eine open source version als fun-version, mit allen möglichen varianten und möglichkeiten die einem so einkommen, und eine version zum spielen in liegen und esl, etc, diese jedoch closed source.

falls das team um nobody bereit wäre darauf einzugehen würde ich mich freuen wieder mit euch zusammen zu arbeiten, mehr entgegen kommen kann ich euch jedoch nicht.



   
12.06.2006
22:13:23
Re: offizielles Blobby2


yonibear
Posts:69

Ich bin gerne zu einer Zusammenarbeit an der Open-Source-Variante interessiert. Für den Closed-Source-Code werde ich allerdings keine einzige Zeile schreiben.

Wir werden in den nächsten Tagen unsere Code unter der GPL bei Sourceforge oder BerliOS freigeben. Dann können alle Interessierten aus dem Team mit den dort angebotenen Werkzeugen arbeiten, während ihr für die CSS-Variante weiter intern euer Ding macht.





   
12.06.2006
22:45:34
Re: offizielles Blobby2


cs_lestard
Posts:23

so ich wollte mal folgendes an das zweite team sagen:

ihr meint das ihr mehr drauf habt als hunderte bestbezahlter Profiprogrammierer bei Valve die den ganzen tag damit beschäftigt sind etwas gegen cheater zu entwickeln. Die sitzen Seit ein paar jahren an einem Anticheat-Tool. Ich weiss ja nich wer hier alles Counter-Strike Source verfolgt. aber die die es machen, die wisse das das problem Cheater nich gelöst is. selbst bei dem meist gespielten online-shooter der Welt gibt es cheater. und ihr meint das ihr ein absolut cheatfreies system mal eben entwickelt habt? das ich nich lache.

noch dazu wenn ich höre das ihr das ganze (also auch das anticheat-programm) unter die GPL setzen wollt. Das ist doch wohl ein witz.

das jetz seit kurzem Q3A opensource gesetzt wurde heisst noch lange nich das das dadurch cheatsicherer is.

wenn ich einen cheat für ein spiel entwickeln will dann hab ich erstmal ein paar probleme wie ich die schwechen des spiels ausnutzen kann. wenn ich dazu aber den Quellcode hab dann hab ichs ja, wie man leicht nachvollziehen kann, bedeutend einfacher.



und zu der sache: von wegen wir lassen einen eigennen blobby 2-server laufen.

ihr habt garkeine vorstellung davon was bei der ESL so abgeht. die lacht euch aus.

ihr wollt einen, am besten auch noch kostenlosen servr laufen lassen. das is ja wohl ein witz.



ich bin der meinung das blobby2 ein vielversprechendes Projekt ist und das ein solches auch seine zeit braucht. ich stehe voll und ganz hinter KKN.





   
12.06.2006
23:03:37
Re: offizielles Blobby2


yonibear
Posts:69

CS hat beim cheaten mit einigen anderen Problemen zu kämpfen als Blobby Volley. Da zu muss man betrachten welche Möglichkeiten sich durch manipulierte Versionen eröffnen:



- Der Client setzt falsche Annahmen über die Spiellogik/Physik:

-> geht nicht, da der Server bei Widersprüchen immer das letzte Wort hat

das trifft auch für CS zu, solche Cheats sind kein Thema



- Der Client erteilt dem Spieler eine unfaire Übersicht über das Spiel

-> kennt man aus CS mit Wallhacks etc., betrifft aber nicht Blobby da man sowieso

das gesamte Spielfeld im Überblick hat.



- Der Client assistiert dem Spieler:

-> jeder kennt die berühmten aimbots aus cs, die sind allerdings unter Blobby kein

Thema weil jeder geübte Spieler besser spielt als ein Bot und Taktiken hat, die dieser nicht umgehen kann



- Der Server gibt dem Client falsche Physikstates:

-> Hiervon ist Blobby theoretisch auch betroffen. Allerdings greift hier unser Cheatschutzsystem:



Die Physik arbeitet mit festen Zeitschritten, das heisst zwei unabhängige Berechnungen mit den selben Eingabedaten führen zwangsläufig auch zum selben Ergebnis. Dies wird umgangen, indem beim Client einfach die Physikberechnung mitläuft. Sobald die Berechnungen abweichen, obwohl der Client alle Eingaben erhalten hat, schlägt der Client Alarm und spuckt eine Warnung aus, das man es womöglich mit einem Cheater zu tun hat.





Kennst du noch andere wesentliche Cheatmöglichkeiten oder kannst eine Schwachstelle an unserem System aufzeigen? Nur zu!



   
12.06.2006
23:15:21
Re: offizielles Blobby2


cs_lestard
Posts:23

erstens: wie ich schon gesagt hab: ihr wollt das ding von nem server überwachen lassen. von nem eigenem am besten. aber viel kosten soll er ja auch nicht. oder?

da seit ihr aber auf dem falschen dampfer.

zum Vergleich: ein CS-Server mit source-engine kostet mit 14 slots ca 30 euro im monat.

wenn ihr mit eurem server alle spiele die gespielt werden, leiten wollt. dann reicht die leistung eines solchen CS-Servers bei weitem nich aus.

Ich halte es für völlig vermessen wenn ihr meint ihr stellt den server für ein spiel das in die ESL soll. ihr habt überhaupt keine Vorstellung was das heisst.



es ist aus meiner sicht völlig unmachbar einen Masterservr zur verfügung zustellen.



aber ohne ist euer anticheat-system mit GPL aufgeschmissen.

Das einzige was realistisch is ist eine P2P-verbindung. und das is unweigerlich der client auch server. und das kann der client auch eine angepasste version benutzen.



   
12.06.2006
23:18:32
Re: offizielles Blobby2


nobody
Posts:333

zu cs_lestert:

Ich bitte dich... so ein Müll...



ihr meint das ihr mehr drauf habt als hunderte bestbezahlter Profiprogrammierer bei Valve die den ganzen tag damit beschäftigt sind etwas gegen cheater zu entwickeln. Die sitzen Seit ein paar jahren an einem Anticheat-Tool. Ich weiss ja nich wer hier alles Counter-Strike Source verfolgt. aber die die es machen, die wisse das das problem Cheater nich gelöst is.

-> Wenn du mal die beiden Spiele grundlegend betrachten würdest würde dir auffallen wieviel Schwachsinn in deiner Aussage steckt, sowas macht mich ein wenig sauer. Gut das Blobby Volley so komplex ist wie Counterstrike..... echt mal. Würden wir das was wir jetzt vor haben so in Counterstruke einbauen hättest du ein Ping von 9999, da der Datentransfer explodieren würde...

Also Fakt ist das wir von Blobby Volley reden, dessen datentransfer bei uns momentan bei 3*60Bit/s liegt was den Upload angeht.



selbst bei dem meist gespielten online-shooter der Welt gibt es cheater. und ihr meint das ihr ein absolut cheatfreies system mal eben entwickelt habt? das ich nich lache.

-> Siehe oben zwinkern, dummes gelaber...



noch dazu wenn ich höre das ihr das ganze (also auch das anticheat-programm) unter die GPL setzen wollt. Das ist doch wohl ein witz.

-> Serverseitig ist cheaten möglich nur wer cheatet im LAN??? Online wird die ESL bzw wir oder vieleicht ihr die Server stellen.



das jetz seit kurzem Q3A opensource gesetzt wurde heisst noch lange nich das das dadurch cheatsicherer is.

-> Habe ich nie gesagt udn Yonibear sicher auch nicht, deswegen les dir bitte unsere Beiträge durch



wenn ich einen cheat für ein spiel entwickeln will dann hab ich erstmal ein paar probleme wie ich die schwechen des spiels ausnutzen kann. wenn ich dazu aber den Quellcode hab dann hab ichs ja, wie man leicht nachvollziehen kann, bedeutend einfacher.

-> Beim Server ja



und zu der sache: von wegen wir lassen einen eigennen blobby 2-server laufen.

ihr habt garkeine vorstellung davon was bei der ESL so abgeht. die lacht euch aus.

ihr wollt einen, am besten auch noch kostenlosen servr laufen lassen. das is ja wohl ein witz.

-> Informir dich mal!



ich bin der meinung das blobby2 ein vielversprechendes Projekt ist und das ein solches auch seine zeit braucht. ich stehe voll und ganz hinter KKN.

-> Das ist voll ok ich stehe auch mitlerweile mit ihm und nicht gegen ihn



   


[Seite: 1 2 3 4 5 6 ]


Du musst angemeldet und eingeloggt sein um Antworten zu schreiben


bv2
english page
Blobby Volley League