Blobby Volley Liga >> Forum >> Unterforum:Die Blobby Volley Liga >> Thread: Verhinderung des nachhaltigen Aussterbens der Liga





[Seite: 1 2 3 4 ]


29.05.2012
22:41:48
Re: Verhinderung des nachhaltigen Aussterbens der Liga


hajo
Posts:482

Egal was man erwartet und wie es sich entwickeln würde, man muss einer Sache auch erst mal ein Chance einräumen. Ad-Acta kann man es ja immer noch legen, sofern es nicht auf fruchtbaren Boden fällt.

Mindestens 1 Jahr sollte man sowas einfach mal austesten, man kann ja nicht pausenlos jammern, dass die liga sich dahinquält und gleichzeitig Ideen blockieren...^^



   
29.05.2012
22:55:52
Re: Verhinderung des nachhaltigen Aussterbens der Liga


b3ast
Posts:1689

Kann man das nicht auch irgendwie so machen, dass die Anfänger die Profis fordern können und umgekehrt geht das nicht? Vorallem wenn man 2 Ligen hätte müsste man nur 1 Variable abfragen, sollte doch leicht umsetzbar sein?



   
29.05.2012
23:00:21
Re: Verhinderung des nachhaltigen Aussterbens der Liga


Marxn
Posts:226

Hmmm, ich kann ja mal berichten, wie es sich aus meiner Sicht anfühlt.



Als ich hier anfing, konnte ich tatsächlich direkt durchstarten und mich schnell (leider nicht ganz)oben festsetzen. Das war schön und motivierte mich für lange Zeit der Liga treu zu bleiben und weiter mein Glück zu versuchen. Damals gab es einige solcher Senkrechtstarter, die allesamt recht lange in der Liga aktiv waren und mir das Gefühl gaben, dass ich das auch nochmal schaffen kann.



Momentan kommt mir beim Spiel einfach der Skill-Faktor zu kurz. Es geht nicht darum, wer das beste Gefühl für den Blob hat, man kann seine Gegner in der Regel durch nichts überraschen und spielt wie Mr.Enderson schon sagte, ein ziemlich anspruchsloses Hin-und Hergehüppe (Auch wenn ich die Durchhalte-Leistungen der Spitzenspieler auf jeden Fall respektiere). Die Spieldauer tut ein übriges, sodass ich mir nach wenigen Ballwechseln wünsche, mein Blobby wäre bewaffnet und würde schnell das Spiel beenden.... xD



Mir persönlich würde schon eine Verkürzung der Spielzeit (egal in welcher Form) reichen um wieder aktiver zu spielen, da ich das Spiel nach wie vor attraktiv finde und auch sehr gern mal ne Runde aufm Server spiele... eine Geschwindigkeitserhöhung wäre der Oberhammer, dann würden sich sicher auch einige alte Bekannte die Blöße geben, sofern sie davon erfahren.



   
30.05.2012
08:50:49
Re: Verhinderung des nachhaltigen Aussterbens der Liga


Mortan
Posts:1022

Die alt eingesessenen Spieler werden wissen, dass es so etwas wie eine zweite Liga schon einmal gab. Die obersten 50 Spieler waren in der sogenannten "Top-Liga" und für das Saison-Ranking wurden nur Spiele gewertet, wo beiden Spieler in der Top-Liga waren oder eben nicht. Das Ziel war damals, dass sich niemand ins Finale spielen kann, indem er einen Noob nach dem anderen fertig macht. Das wurde aber irgendwann wieder fallen gelassen.



So eine Neuling-Rangliste kann man einführen, ich glaube aber nicht, dass diese allein Motivation bringt. Motiviert in einer Liga zu spielen wird man glaube ich nur, wenn man auch ab und zu mal gewinnt. Da hilft es auch nicht, wenn man auf Platz 3 der Neuling-Liste ist, weil man erst ein Mal gegen einen Profi verloren hat.



Zwei komplett getrennte Ligen wären meiner Meinung nach eher schädlich für die Aktivität, weil Neulinge dann einfach gar keine Gegner mehr finden. Momentan fehlt eine gewisse kritische Masse an Neulingen, die gegeneinander spielen und sich gegenseitig motivieren können, indem jeder mal gewinnt.



Warum das so ist, gibt es sicher mehrere Gründe. Ich glaube nicht, dass das gestiegende Niveau der Top-Spieler das Hauptproblem ist, eher dass man eben nur gegen diese Top-Spieler spielen kann. Bugs hat es auch schon immer gegeben. Der fehlende Skill-Faktor ist sicherlich ein Aspekt, allerdings auch eher in den höheren Skill-Bereichen.



Blobby Volley war schon immer ein einfaches Spiel, aber der Abstand zu modernen Spielen wächst natürlich mit der Zeit. Auch die Seite ist nicht mehr sehr zeitgemäß. Dann spieler sicherlich auch eine Rolle, dass wir Admins und insbesondere ich nicht mehr viel Zeit für die Liga haben und es wenig Events/Neuerungen etc gibt.



In der Zeit als hier richtig viel los war, wurde die Liga bei einer Google-Suche nach Blobby Volley an 2. Stelle angezgeit, während sie jetzt irgendwo am Ende der Seite herumdümpelt. Ich könnte mir gut vorstellen, dass dies die Hauptursache dafür ist, dass einfach weniger Neulinge die Seite finden.



Ich werde bei Gelegenheit mal versuchen, die Seite etwas besser für Google zu optimieren. Wer dabei helfen möchte, kann in Foren, Communitys, etc. wo er Mitglied ist, oder vielleicht sogar auf der eigenen Seite die Liga vorstellen und verlinken. Dabei aber bitte an die Regeln des entsprechenden Forums halten und nicht spammen.



   
30.05.2012
11:27:14
Re: Verhinderung des nachhaltigen Aussterbens der Liga


b3ast
Posts:1689

@Morton, du schreibst ne 2. Liga wäre eher schädlich wäre, weil die Anfänger keine Gegner mehr finden. Man könnte den Anfängern ja erlauben, Profis (Spieler in der 1. Liga) zu fordern und andersrum zu verbieten, zum Schutz sozusagen.



Da wäre vielleicht auch ne neue Blobbyfarbe, z.B. orange, angebracht. Gold sind die Spieler in der Top 8 Saisonrangliste, orange die Spieler in der 1. Liga, grün die Spieler in der 2. Liga und weiß die absoluten Neulinge.



Wenn in der 1. Liga mit verschärften Regeln (sofort einen Punkt bekommen, Geschwindigkeit erhöhen, bis 10 Punkte spielen) gespielt wird, wär der Anreiz doch größer. Jedenfalls haben bei mir manche Matches schon >1h gedauert und das in 1 Satz. Jetzt gehöre ich nichtmal zu den Top 10, zumindest im Gesamtranking.



   
30.05.2012
21:27:03
Re: Verhinderung des nachhaltigen Aussterbens der Liga


Downburst
Posts:182

ich sehe es etwas anders.



es gibt mehr als genug neue spieler,

also jede woche melden sich doch neue an (die admins können es doch genau sehen wieviele es sind) also heißt es die seite wird gefunden



und von den top-spielern spielen doch kaum welche.

wenn ich das so sehe pro viertel jahr knapp 10 spiele

das habe ich früher locker in ner woche gemacht.



ich denke eher jeder will schnell und auf den einfachsten weg top-spieler sein

aber ohne bisschen einsatz und fleiß ist man nirgends der beste.



ich habe auch am anfang sehr sehr oft verloren.



wer unter den top-leuten sein will muss halt viel zeit, viel übung und viel geduld mitbringen. vom vorteil ist es sicherlich wenn man sich als anfänger gleichstarke am anfang raussucht, das bringt einen sicherlich weiter als gleich gegen die top 10 zu spielen.



vielleicht sollte man die leute aus der liste nehmen die pro viertel jahr(oder einen anderen zeitraum) kein spiel gemacht haben, so hat man eine aktuelle liste von den aktiven spielern (aktiv heißt für mich nicht sich einloggen und dann wieder ausloggen)



zu den änderungen die angesprochen wurden:

der sofortige punkt bei fehlern ist solange nicht umsetzbar solange es diese bugs noch gibt, besonders ist der 2-berühr-bug zu erwähnen der mir jetzt noch mehr vorkommt als vorher (cumpa kann da ein lied von siegen ^^)



ich frage mich auch ist überhaupt was in arbeit von den vorschlägen die gemacht wurden, vor einiger zeit gabs ja mal ne umfrage aber irgendwie hört man so gar nichts ob gerade was davon umgesetzt wird.







   
30.05.2012
23:21:10
Re: Verhinderung des nachhaltigen Aussterbens der Liga


D.N. Angel
Posts:772

Ja würde mich auch mal interessieren ob schon jemand die ganzen Punkte zur Verbesserung von BV angepackt hat. Oder hat keiner mehr Lust sich um das veraltete Spiel zu kümmern? :D



   
31.05.2012
20:04:01
Re: Verhinderung des nachhaltigen Aussterbens der Liga


Mortan
Posts:1022

@beast: Joa, das kann man schon machen mit der Neuling-Rangliste und nur einseitigen Forderungen. Ich denke halt wie gesagt nicht, dass dies das Problem an der Wurzel packt. In der Rangliste wären nur die Spieler drin, die seit weniger als 6 Monaten angemeldet sind?



@Downburst: Welche Vorschläge meinst du? Das schnelle Spiel für Top-Spieler?



   
31.05.2012
20:31:42
Re: Verhinderung des nachhaltigen Aussterbens der Liga


D.N. Angel
Posts:772

Zitat von b3ast:





- Aufschlagrecht entfällt, man bekommt jedesmal einen Punkt, wenn der Ball auf dem Boden landet

- Spielgeschwindigkeit wird erhöht

- Es geht nicht mehr bis 15 Punkte sondern nur noch bis 10










ich schätz ma das is im moment gemeint, war vor einigen Monaten ganz heißes Thema



   
27.08.2012
11:04:48
Re: Verhinderung des nachhaltigen Aussterbens der Liga


Bennsen
Posts:1

Ich weiß nich ob mein Anliegen hier richtig ist. Und zwar bin ich neu hier auf der Seite. Und zwar.



Wie läuft das eigentlich mit der Liga?

Welche BV Version wird gespielt?

Und wie wird entschieden wer gegen wen spielt?



das wäre erstmal alles



Lg,

Bennsen



   


[Seite: 1 2 3 4 ]


Du musst angemeldet und eingeloggt sein um Antworten zu schreiben


bv2
english page
Blobby Volley League