Blobby Volley Liga >> News Kommentare






Ein paar Änderungen
So es gibt ein paar kleine Abänderungen in der Liga.

Erstmal gibt es jetzt einen Webchat, damit auch Spieler, die kein IRC haben in den Chat kommen. Vielen Dank dafür an Rauchender-Affe.


Des weiteren gibt es ab jetzt keinen extra Aktivitätspunkt mehr, wenn man sich erst im letzten Monat angemeldet hat.


Folgende Regel ist mit sofortiger Wirksamkeit gestrichen:

Alle Ligamatches müssen online Matches sein. Es ist nicht gestattet mit einem Freund an einem PC oder über LAN zu spielen und dies als Ligaspiel einzutragen.

Blobby Volley ist nunmal ein Spiel, was viel in Schulen und auf LANs gespielt wird und auch wenn die Blobby Volley Liga hauptsächlich eine Online Liga ist, wollen wir uns dem nicht entgegenstellen.


Stattdessen gibt es eine neue Fairness Regel, auf die mich Want To Die mit seiner sehr fairen Spielweise gebracht hat.

Wenn der Host den Eindruck hat, dass der Gast einen einfachen Ball aufgrund eines Lags nicht bekommen hat, sollte er aus Fairness Gründen die Angabe an den Gast abgeben, indem er auf den Ball springt.
Wird die Angabe an den Gast so abgegeben, obwohl dieser gar keinen Lag hatte, sollte der Gast auch auf den Ball springen und die Angabe zurück geben.



Als Austragungszeit für gespielte Matches wird ab sofort der Zeitpunkt der Ergebniseintragung und nicht länger die Uhrzeit, für die ursprünglich gefordert wurde eingetragen.


Zum Abschluss noch ein kleiner Tip für die Gegnersuche: Wenn ihr seht, dass jemand gerade online ist und ihr gegen ihn spielen wollt, quatscht ihn am besten gleich im ICQ an. Die Chance ihn zu erwischen ist so wesentlich größer und eine Chatverbindung empfiehlt sich eh bei der Organisation des Matches. Dies klappt natürlich nur wenn ihr alle eure ICQ Nummern im Profil eintragt.
Geschrieben von Mortan am 08.12.2005 um 10:34:52 - 0 Kommentare


Kommentare:

Keine Kommentare vorhanden

Du musst angemeldet und eingeloggt sein um Kommentare schreiben zu können
 


bv2
english page
Blobby Volley League