Blobby Volley Liga >> News Kommentare






Blobby Volley mit Router
Achtung! Diese News gilt nur für Spieler, die einen Router besitzen, jedoch nicht über Hamashi spielen. Über Hamashi braucht man gar keine Ports freizuschalten.

Die Annahme, dass man um mit Router Blobby Volley spielen zu können absolut jeden Port freischalten muss, ist falsch. Ich habe gerade erfolgreich sowohl als Gast als auch als Host mit chilled2k5 (http://www.blobby-liga.de/blobby-details.php?player=75) gespielt, welcher in seinem Router folgende Ports sowohl als TCP als auch als UDP freigeschaltet hatte:

1700-1800
2300-2400
2600-2800
47624

Also viel Spaß beim Spielen, an alle Routeruser.

Ach ja: Ihr könnt übrigens jetzt links sehen, wer gerade online ist und so vielleicht mal ein spontanes Match verabreden.
Geschrieben von Mortan am 28.11.2005 um 19:38:50 - 1 Kommentar


Kommentare:

05.12.2005
03:02:40
Want to die: Ich hatte bisher ewig Probleme mit den Ports und meinem Router.. hab diese Ports freigeschaltet und ich kann endlich BV im internet spielen =)

Du musst angemeldet und eingeloggt sein um Kommentare schreiben zu können
 


bv2
english page
Blobby Volley League